Leitbild

 

Leitbild

Wie wir denken und handeln

 

Mit der Einführung dieses Qualitätsmanagementsystems möchten wir sicherstellen, dass wir in jeder Situation vor unseren Patienten sicher und einheitlich in unseren Aussagen und in unserer Arbeitsweise als Team auftreten. Mit dem Leitbild unserer Praxis einigen wir uns auf ein gemeinsames Handeln und Begegnen untereinander und mit unseren Patienten. Ziel ist es in einer guten Arbeitsatmosphäre den Bedürfnissen der Patienten zu begegnen, diese ernst zu nehmen und möglichst zu befriedigen.

Im Mittelpunkt unseres gemeinsamen Handelns stehen die Patienten mit ihren körperlichen und seelischen Belangen. Wir begegnen ihnen unvoreingenommen und vermeiden schnelle Urteile auch über Einzelaspekte unseres Erlebens.

Wir behandeln alle Patienten mit zugewandter Freundlichkeit. Für uns sind alle Menschen jeglicher Hautfarbe, Rassen-, Religions-, Partei- und Krankenkassenzugehörigkeit gleich.

Wir respektieren den Wunsch der Patienten, die Behandlung zeitnah zum vereinbarten Termin zu erhalten. Jedoch lassen wir uns in unserem Handeln ebenso von der medizinischen Dringlichkeit und dem Erkrankungsgrad Einzelner leiten. Wir verpflichten uns, dies dem Patienten zu kommunizieren.

Der Patient ist nach medizinisch anerkannten Behandlungsmethoden und den fachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten des Behandelnden zu versorgen, allerdings unter dem Gebot der Wirtschaftlichkeit.Wir arbeiten vertraulich, kollegial und halten den Kodex der absoluten Schweigepflicht ein. Wir respektieren die Schamgrenzen jedes Patienten und handeln dementsprechend respektvoll.

Wir empfinden den Patienten als Partner und kommunizieren mit ihm auf Augenhöhe. Wir wissen um die Notwendigkeit des wirtschaftlichen Denkens, werden aber nur notwendige und sinnvolle Untersuchungen durchführen. Es kann nur das geleistet, verordnet und verschrieben werden, für das eine in Relation stehende Vergütung gesichert ist. Wir verpflichten uns, auch über diesen Aspekt in aller Offenheit zu sprechen.

Wir wollen Fehler offen kommunizieren und daraus lernen. Um den leistungsintensiven Tätigkeiten in unserer internistisch geprägten Hausarzt – Gemeinschaftspraxis gerecht zu werden verpflichten wir uns, motiviert und synergetisch zusammenzuarbeiten.

Wir bilden uns regelmäßig fort, damit das fachlich hohe Niveau gehalten wird. Wir möchten den guten Ruf und das Ansehen unserer Gemeinschaftspraxis erhalten, die die Existenzgrundlage unseres Handelns bilden. Alle Mitarbeiter tragen zum wirtschaftlichen Erfolg der Gemeinschaftspraxis bei.